Hühnchenkeulen

Rezept drucken

Für 4 Personen

Zutaten:

X Stk. Hühnchenkeulen

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Eine Schale Räucherspäne Nr. 1 Wattenmeer, Nr. 3 Waldboden, Nr. 5 Heidehügel, Nr. 9 Dorfteich oder Nr. 10 Flussaue.

Zubereitung:

Einen gefüllten Grillstarter anzünden.

Hühnchenkeulen mit Olivenöl einreiben. Mit Salz und Pfeffer und evtl. anderen Gewürzen würzen.

Die heiße Glut auf die eine Seite des Grills schütten, auf die andere Seite eine Tropfschale stellen.

Folie von der Räucherschale entfernen und direkt auf die Glut stellen.

Die Keulen auf den Rost über der Tropfschale legen. Deckel schließen.

Wenn es nach ein paar Minuten raucht, den Lüftungsschieber 2/3 schließen.

Keulen etwa 20 - 25 Min. räuchern.